Notfallseelsorge - Aufbauseminar

Veranstaltungsnummer 17-f-nf/a

  • Beginn

    25.09.2017

    14:00 Uhr

  • Ende

    29.09.2017

    13:00 Uhr

  • Anmeldung bis

    31.07.2017

  • Teilnahmegebühr

    EUR 195,-

  • Pensionskosten

    EUR 264,-

Beschreibung

Diese Weiterbildung erweitert die Handlungsmöglich-keiten von erfahrenen Notfallseelsorger/innen.
Die Teilnehmenden werden befähigt,
- bestehende Notfallseelsorgesysteme zu stützen und ihnen inhaltliche Impulse zu geben;
- als qualifizierte Gesprächspartner von den unterschiedlichen Vertretern im psychosozialen und behördlichen Bereich wahrnehmbar zu sein.

Es werden neue Erkenntnisse der Neurobiologie, der Psychotraumatologie und Ansätze der Traumatherapie vorgestellt. Die Ergebnisse wirken sich auf die Seelsorge angesichts des plötzlichen Todes aus und gewährleisten
die Weiterentwicklung von Notfallseelsorge.
Verschiedene Einsatzindikationen (Hinterbliebene nach Suizid, Betreuung nach Tod eines Kindes u.ä.) kommen sowohl theoretisch, als auch praktisch in den Blick. Um eigenen Belastungen und Unsicherheiten entgegen
wirken zu können, wird in dieser Woche ressourcenorientiert an der eigenen Rolle als Notfallseelsorger/in
gearbeitet.

Voraussetzungen für die Teilnahme am Aufbauseminar sind:
- Teilnahme an einer Weiterbildung „Einführung in die Notfallseelsorge“, die psychotraumatologische
Grundlagen vermittelte,
- Praxis in der Notfallseelsorge und die Bereitschaft, diese Erfahrungen im kollegialen Kreis vorzustellen,
- Bereitschaft zu Selbsterfahrung und Rollenspiel.

Das Aufbauseminar entspricht den Empfehlungen der Diözesanbeauftragten für Notfallseelsorge in den
bayerischen Diözesen.

Veranstaltungsort: Exerzitienhaus St. Ottilien

Veranstaltungsort: St. Ottilien

Weitere aktuelle Kurse

  • 18.09.17 bis 22.09.17
    Regenstauf
    Kirche trifft Kunst. Neue Kunst in einer alten Stadt
    Referierende
    Dr. Werner Schrüfer, Regensburg
    Dr. Maria Baumann, Regensburg
  • 18.09.17 bis 20.09.17
    Hösbach
    INNOQUA - Veränderung durch Lernen. Teil 3
    Referierende
    Prof. Dr. Rolf Arnold, Kaiserslautern
    Dr. Christoph Rüdesheim, Mainz
  • 25.09.17 bis 27.09.17
    Freising
    Heilung – Sinn – Ermutigung. Grundlagen der Biografiearbeit
    Referierende
    Dr. Hubert Klingenberger, München
  • 25.09.17 bis 29.09.17
    Fürstenried
    Homiletische Multiplikatoren - Weiterbildung 2017-2018, 2. Woche
    Referierende
    Dr. Ewald Huscava, Wien
    Hermann Würdinger, München
  • 09.10.17 bis 13.10.17
    Freising
    Geistlich begleiten. Teil 3
    Referierende
    Sr. Barbara Bierler, Kirchheim
    Prof. Dr. Christoph Jacobs, Borchen