ReferentInnen

Prof. Dr. Harald Dreßing, Mannheim

Univ.-Prof. med; Arzt für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie mit Zusatzbezeichnungen: Forensische Psychiatrie, Sozialmedizin, Rehabilitationswesen.
Leiter des Bereichs Forensische Psychiatrie am Zentralinstitut für Seelische Gesundheit in Mannheim, erstattet Gutachten in Straf- Zivil- und Sozialrechtsverfahren. Herausgeber des Standardhandbuchs „Psychiatrische Begutachtung“ sowie Autor von wissenschaftlichen Originalpublikationen und Monografien. Forschungsschwerpunkte sind derzeit: Sexueller Missbrauch an Minderjährigen (Projektleiter der MHG –Studie), Stalking, Amok, Zwangsunterbringung.