Logo Fort- und Weiterbildung Freising

Fachtagung: Die Kunst der Künste. Qualität der Geistlichen Begleitung an Grenzen und Übergängen

29.02.2024, 15:00 Uhr bis 02.03.2024, 13:00 Uhr Exerzitienhaus, St. Ottilien

Beschreibung

Der Bedarf und die Nachfrage nach Geistlicher Begleitung haben in den vergangenen Jahren stetig uugenommen. Und das bei gleichzeitig andauernder Kirchenkrise, den Kriegen und Auseinandersetzungen weltweit Klimakatastrophe, u.v.m. - mit allen Folgen und Herausforderungen für das persönliche Leben. Menschen stellen die Frage nach Sinn, Halt und Orientierung mitten in den Unwägbarkeiten und Krisen. Geistliche Begleitung kann gerade in dieser fluiden und fordernden Zeit eine große Hilfe für Stabilität im Leben und Wachstum im Glauben sein.

Dafür braucht es professionelle Begleiter:innen, die sich für individuelle Lebens- und Glaubenswege,
für das Suchen, Fragen und (Ver-)zweifeln von Menschen interessieren und das
Risiko nicht scheuen, solche Wege über kürzere oder auch längere Zeit zu begleiten. Die
Frage nach der menschlichen und geistlichen Qualität gewinnt noch weiter an Bedeutung.

Sie werden angeregt, Ihre eigenen Erfahrungen als Geistliche Begleiter:innen zu reflektieren
und weiterzuentwickeln. Darüberhinaus sind Sie dazu eingeladen, alte Bekannte zu treffen
und neue Netzwerke zu knüpfen.

Eingeladen zur Fachtagung sind Personen, die in der Geistlichen Begleitung tätig sind
und angesichts der vielen herausfordernden Themen unserer Zeit, Inspiration, Reflexion und
Vernetzung suchen.

Kostenübersicht Teilnahmegebühr regulär: EUR 320,- Teilnahmegebühr für Kooperationsbistümer*: EUR 270,- Pensionskosten: EUR 185,-

* gilt für Teilnehmende der (Erz-)Bistümer: Augsburg, Bamberg, Eichstätt, München und Freising, Regensburg und Würzburg

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Jutta Meßner Telefon: 08161 88540-4324 E-Mail: jmessner@dombergcampus.de